Ayurveda & Yoga Urban Day Retreat

  • 16.04.23

Self-Care im Frühling

So. 16.04.23 09:30 — 17:30
Preis: 114€

Yoga und Ayurveda finden ihren Ursprung in den gleichen tausenden alten vedischen Texten. Nicht umsonst werden sie Schwesterdisziplinen genannt. Yoga lehrt uns einen Weg, der den Geist beruhigen und uns ausgeglichener und zufriedener mit uns und unserer Umgebung machen soll. Ayurveda ist ein holistisches Gesundheitssystem, welches auf Körper und Geist abzielt, um Balance zu finden. Das Ziel des Ayurveda ist es die Gesundheit zu erhalten und als Nebenprodukt auch Krankheiten und Dysbalancen zu bekämpfen. Ein gesunder Geist braucht nun mal einen gesunden Körper, der ihn beherbergt.

In diesem Tagesretreat praktizieren wir gemeinsam holistisches Yoga, das Asanas, Pranayama und Meditation inkludiert. Wir starten in der früh mit aktivierendem Vinyasa Flow und beenden den Tag mit einem erdenden Yin Yoga inklusive Yoga Nidra Meditation.

Dazwischen bekommst du eine praxisorientierte Einführung in die Schatzkiste des Ayurveda. Es wird erklärt, wie mit Ayurveda langfristig die Gesundheit erhalten werden kann, wie Gesundheit überhaupt definiert wird, wie Ayurveda funktioniert.

Der Fokus wird vor allem auf Ernährung und Routinen liegen. Ein kleiner Frühstückssnack wird serviert, ebenso wie ein reichhaltiges Mittagessen, gekocht nach ayurvedischen Prinzipien. Du bekommst Informationen und ein kleines Rezeptbuch wie diese und weitere Speisen zubereitet werden.

Da Self-Care ganz groß geschrieben wird im Ayurveda, werden leicht umsetzbare Tagesroutinen vorgestellt. Dazu bekommst du auch Tools und Tipps, um diese dann zuhause selbständig anwenden zu können.

Inkludiert im Urban Retreat:

  • Workshops: Einführung, Kochtipps, Self-Care Routinen
  • 2 Yogaeinheiten, Vinyasa Flow Yoga mit Pranayama und Yin Yoga mit Yoga Nidra
  • Chai Tee, kleines Frühstück, Tee und Snacks
  • Vegetarisches Mittagessen
  • Rezeptbuch mit Rezepten des Urban Retreat + weitere Rezepte
  • Skript mit Informationen aus Retreat
  • Ölmischung mit ätherischem Öl nach Wahl / Bedarf für Gesichtsmassage
  • Für Urban Retreat-TeilnehmerInnen 20% Rabatt bei Buchung eines ayurvedischen Coachings by BodyMindBliss bis 30.06.2023

ABLAUF:

09.30 – 10.45 Vinyasa Flow

11.00 – 12.30 Einführung in Ayurveda

  • Kulinarische Verpflegung: Chai und Frühlingsporridge
  • Input: Was ist Ayurveda, wie werden die 5 Elemente berücksichtigt, was sind Konstitutionstypen, wie können wir es im Alltag anwenden (Ernährung, Morgenroutinen, Gewürze und Kräuter, Massagen, Yoga, Meditation)

12.45 – 14.00 Ayurvedisches Mittagessen

  • Vorbereitetes Mittagessen und Information über Zubereitung:
  • Gewürzmix für Gerichte
  • Ayurvedisches Mittagessen (Kitchari mit saisonalem Gemüse)
  • Traka (ayurvedische, verdauungsfördernde Buttermilch)
  • Kräuter-Chutney
  • Linsen-Karotten-Aufstrich
  • Naan-Brot

14.00 – 15.00 Pause und Zeit für Spaziergang

15.00 – 16.00 Ayurvedische Routinen

  • Abhyanga self-massage für Gesicht + eigenes Öl mischen
  • Fußmassage mit Kokosöl
  • Garshan (trockene, Seidenhandschuh-Massage)
  • Nasenspülung
  • Nasenöl
  • Ölziehen

16.00 – 17.30 Yin Yoga und Yoga Nidra


Über Nikoleta:

Nikoleta ist Yoga- und Meditationslehrerin, Ayurveda Ernährungscoach und Bodyworker. Sie hat zahlreiche Ausbildungen in Yoga und unterrichtet seit 2017, mittlerweile hauptsächlich Yin Yoga und Meditation. Ihre Leidenschaft zum Essen und Wohlfühlen hat sie zum Ayurveda gebracht. Sie hat an der Europäischen Yoga-Akademie das Diplom Ernährungscoach erlangt und sich auch viel mit Gesundheitscoaching beschäftigt, wo sie 2023 ihren Abschluss macht. Ayurvedische Ernährung und Routinen, durch die sie wesentliche Unterschiede in Energielevel, Verdauung, etc. erfahren konnte, sind Teil ihres Alltags geworden, daher gibt sie dieses Wissen gerne weiter.