klassen

Unsere

Klassen

Willkommen im YogaKula! Zu den Klassen im Studio kannst Du auch spontan vorbeikommen, ohne Voranmeldung. Falls Du lieber von zu Hause mitmachen möchtest, melde dich bei der Klasse mit dem Zusatz "Online" an. Wir streamen zur Zeit über Zoom-Plattform. Hier findest Du eine Anleitung: How To Zoom

Für die Anmeldung brauchst Du eine gültige Karte: unsere Preis-Optionen.

Schreib uns an office@yogakula.at, falls Du Schwierigkeiten mit dem Anmelden hast.


Schedule
Stundenplan

Reset

Date & Time >

Time

Weekdays >

Classes & Levels >

Teachers & Languages >

Mon August 3, 202003.08.2020
Class
Teacher
Lang.
Studio
Monday
07:30 - 08:30
Open Flow Online
Felicitas Franz
DE
YogaKula
Meet Felicitas
Seit 2011 ist Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens und begleitet mich durch alle Lebensphasen.
Yoga festigt mich im Körper und im Alltag.
2017 habe ich bei Anna Zorzou von YogaWorks meine Yoga Ausbildung gemacht und seither unterrichte ich Hatha Yoga.
2011 habe ich mit meiner Pilatesausbildung bei Clarissa Tobolka angefangen.
Meine Liebe für die Arbeit mit dem Körper hat schon sehr früh begonnen. Über die Jahre habe ich viele verschiedene Sportarten ausgeübt; darunter Aikido, Boxen, Fechten, Stockkampf und Bodenturnen.
2000-2006 habe ich meine Tanzausbildung (Ausdruckstanz und klassisch) an der Musical and Stage School, Frankfurt a.M absolviert.
2007-2011 habe ich meinen Bachelor im Schauspiel gemacht (Anton Bruckner Universität, Linz). Während dieser Ausbildung wurden wir in Feldenkrais und in der Progressiven Muskelentspannung geschult.

Ich lege Wert auf Freude und Power im Unterricht.

Monday
07:30 - 08:30
Open Flow im Studio
Felicitas Franz
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Felicitas
Seit 2011 ist Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens und begleitet mich durch alle Lebensphasen.
Yoga festigt mich im Körper und im Alltag.
2017 habe ich bei Anna Zorzou von YogaWorks meine Yoga Ausbildung gemacht und seither unterrichte ich Hatha Yoga.
2011 habe ich mit meiner Pilatesausbildung bei Clarissa Tobolka angefangen.
Meine Liebe für die Arbeit mit dem Körper hat schon sehr früh begonnen. Über die Jahre habe ich viele verschiedene Sportarten ausgeübt; darunter Aikido, Boxen, Fechten, Stockkampf und Bodenturnen.
2000-2006 habe ich meine Tanzausbildung (Ausdruckstanz und klassisch) an der Musical and Stage School, Frankfurt a.M absolviert.
2007-2011 habe ich meinen Bachelor im Schauspiel gemacht (Anton Bruckner Universität, Linz). Während dieser Ausbildung wurden wir in Feldenkrais und in der Progressiven Muskelentspannung geschult.

Ich lege Wert auf Freude und Power im Unterricht.

Monday
11:00 - 12:30
Pre-Natal im Studio
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Ein ausgewogenes und sicher aufgebautes Programm. Spezielle Atemübungen wirken beruhigend, senken den Blutdruck und bereiten auf die Geburt vor. Es werden Yoga Positionen für die Entspannung, Mobilisierung und Kräftigung geübt. Die Teilnehmerinnen lernen den Umgang mit Beschwerden, die während der Schwangerschaft auftreten können. Entspannungsübungen für den Alltag und zur Vorbereitung auf die Geburt runden das Programm ab.
 
All Levels
 
Prepare for childbirth through gentle yoga poses and breathing exercises. Helps to relieve tension and teaches you how to remain calm and balanced. You will learn specific yoga poses for addressing the discomforts of pregnancy and for building strength, flexibility and endurance. The class includes breathing techniques and relaxation. 
Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
11:00 - 12:30
Pre-Natal Online
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Ein ausgewogenes und sicher aufgebautes Programm. Spezielle Atemübungen wirken beruhigend, senken den Blutdruck und bereiten auf die Geburt vor. Es werden Yoga Positionen für die Entspannung, Mobilisierung und Kräftigung geübt. Die Teilnehmerinnen lernen den Umgang mit Beschwerden, die während der Schwangerschaft auftreten können. Entspannungsübungen für den Alltag und zur Vorbereitung auf die Geburt runden das Programm ab.
 
All Levels

Prepare for childbirth through gentle yoga poses and breathing exercises. Helps to relieve tension and teaches you how to remain calm and balanced. You will learn specific yoga poses for addressing the discomforts of pregnancy and for building strength, flexibility and endurance. The class includes breathing techniques and relaxation.

Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
13:30 - 14:45
Post-Natal Online
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Yoga nach der Schwangerschaft ist wichtig, um den überdehnten Beckenboden und die Bauchmuskulatur zu kräftigen. Dehnungsübungen beugen Verspannungen im Schulterbereich vor und entlasten den Rücken.

Rückbildungsyoga strafft und stärkt schonend den Körper, bringt innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Kombination von Asanas und Pranayamas hilft auf sanfte Weise, nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zurück zum eigenen Körper zu finden, fördert Wohlbefinden und vertieft die Mutter-Kind-Beziehung.

Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
13:30 - 14:45
Post-Natal im Studio
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Yoga nach der Schwangerschaft ist wichtig, um den überdehnten Beckenboden und die Bauchmuskulatur zu kräftigen. Dehnungsübungen beugen Verspannungen im Schulterbereich vor und entlasten den Rücken.

Rückbildungsyoga strafft und stärkt schonend den Körper, bringt innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Kombination von Asanas und Pranayamas hilft auf sanfte Weise, nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zurück zum eigenen Körper zu finden, fördert Wohlbefinden und vertieft die Mutter-Kind-Beziehung.

Alle Mamis mit oder ohne Babys sind willkommen. Wegen der aktuellen Vorschriften können nur Babys bis zum Krabbelalter mitmachen.

Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
16:00 - 17:00
Pilates im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln.

All Levels

Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Monday
16:00 - 17:00
Pilates Online
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln.

All Levels

Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Monday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow+ im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula

In dieser fortgeschrittenen und herausfordernden Klasse werden unter anderem komplexe Asanas geübt. Variationen und Modifikationen werden angeboten, damit die Schüler auf sichere und angemessene Weise auf Positionen hinarbeiten können. Wir empfehlen als Voraussetzung eine regelmäßige Yoga Praxis.

This high-level, strong and challenging flow will explore some of the more advanced and playful asanas. Variations and modifications are provided to allow students to work toward poses in a safe and appropriate way. This Class is most suitable for students with a regular yoga practice.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Monday
19:30 - 21:00
Basic Yoga im Studio
Rosa Stark
EN
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Tue August 4, 202004.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Tuesday
07:15 - 08:15
Yoga Workout im Studio
Elisabeth Richter
DE
YogaKula
Diese Klasse ist eine Kombination aus einem dynamischen, funktionellem Krafttraining und den achtsamen Prinzipien des Yoga.
Geschult wird das gesamte Körperbewusstsein und im speziellen werden jene Muskelpartien konditioniert, die für deine kraftvolle Yogapraxis von Vorteil sind. Durch schnelles Wiederholen der Übungen wird die Ausdauer und das Herz-Kreislauf System gefördert
Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil.
 
Meet Elisabeth
Sport war bereits ein unverzichtbarer Teil meiner Kindheit und Jugend – durchaus auch wettkampforientiert (Handball, Laufen und anderes).
Meine Trainertätigkeit begann in den 90er Jahren – lange Zeit war ich als Aerobictrainerin in Fitnesstudios zu Hause. Nach dem Aufbau der Eurogym Studios in Wien und der swiss Fitness Kette in Linz führte der Weg am eigenen Studio nicht mehr vorbei – von 2005 bis 2014 betrieb ich das Studio sportBAER in 1030 Wien.
Da ich mich mittlerweile (auch verletzungsbedingt) zum Pilates und Yoga weiterentwickelt hatte, wurden diese Themen zum wesentlichen Teil meines Interesses.
Vor allem Yoga begeistert mich weit über die Grenzen der Matte hinaus und wurde zu einem zentralen Bestandteil meines Lebens.
Der Wettkampfsport ließ mich nicht ganz los – von 2011 bis 2018 betrieb ich Tanzsport sowohl in der Disziplin Standard (bis Leistungsklasse A) und Latein (bis zur C Klasse).
Nach einigen Jahren der Yoga Praxis im yogakula freue ich mich, dass ich hier in Form von Vertretungsstunden unterstützen darf.
Wesentlicher Fokus in meinen Stunden liegt auf Sicherheit der Übungen und regelmäßiger Atmung – wobei die Freude an der Sache nicht zu kurz kommen soll.
Tuesday
07:15 - 08:15
Yoga Workout Online
Elisabeth Richter
DE
YogaKula
Diese Klasse ist eine Kombination aus einem dynamischen, funktionellem Krafttraining und den achtsamen Prinzipien des Yoga.
Geschult wird das gesamte Körperbewusstsein und im speziellen werden jene Muskelpartien konditioniert, die für deine kraftvolle Yogapraxis von Vorteil sind. Durch schnelles Wiederholen der Übungen wird die Ausdauer und das Herz-Kreislauf System gefördert
Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil.
 
 
Meet Elisabeth
Sport war bereits ein unverzichtbarer Teil meiner Kindheit und Jugend – durchaus auch wettkampforientiert (Handball, Laufen und anderes).
Meine Trainertätigkeit begann in den 90er Jahren – lange Zeit war ich als Aerobictrainerin in Fitnesstudios zu Hause. Nach dem Aufbau der Eurogym Studios in Wien und der swiss Fitness Kette in Linz führte der Weg am eigenen Studio nicht mehr vorbei – von 2005 bis 2014 betrieb ich das Studio sportBAER in 1030 Wien.
Da ich mich mittlerweile (auch verletzungsbedingt) zum Pilates und Yoga weiterentwickelt hatte, wurden diese Themen zum wesentlichen Teil meines Interesses.
Vor allem Yoga begeistert mich weit über die Grenzen der Matte hinaus und wurde zu einem zentralen Bestandteil meines Lebens.
Der Wettkampfsport ließ mich nicht ganz los – von 2011 bis 2018 betrieb ich Tanzsport sowohl in der Disziplin Standard (bis Leistungsklasse A) und Latein (bis zur C Klasse).
Nach einigen Jahren der Yoga Praxis im yogakula freue ich mich, dass ich hier in Form von Vertretungsstunden unterstützen darf.
Wesentlicher Fokus in meinen Stunden liegt auf Sicherheit der Übungen und regelmäßiger Atmung – wobei die Freude an der Sache nicht zu kurz kommen soll.
Tuesday
09:00 - 10:30
Gentle Flow im Studio
Rosa Stark
EN
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Tuesday
09:00 - 10:30
Gentle Flow Online
Rosa Stark
EN
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 

Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Tuesday
11:00 - 12:30
Vinyasa Flow im Studio
Petra Zweimüller
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Petra
Obwohl ich schon vieles ausprobiert habe, komme ich immer wieder zum Schluss, dass Yoga das beste Training ist, sowohl körperlich als auch mental. Ich hätte selbst nie geglaubt, dass ich einmal auf meinen Händen balancieren kann und so gelenkig sein werde. Wenn ich das kann, dann kann das jeder lernen. Obwohl meine eigene Praxis zu einem Großteil aus Asanas besteht, sind mir Atemübungen und Meditation wichtig. Ich ehre die Tradition und bleibe offen für Neues.
Tuesday
11:00 - 12:15
5 Elements Yoga
Victoria Fitz
EN
YogaKula
Ayurveda (Ayur = Life, Veda = Knowledge) is a natural, comprehensive healing science that originated over 5000 years ago based on living in harmony with nature. It is an essential and integral component of understanding your own unique nature and how to do specific yoga asanas (postures) and pranayama (breath work) to balance your dosha or Ayurvedic constitution.
The 5 elements combine into three basic energies, Vata (air and ether), Pitta (fire and a little water) and Kapha (earth and water) and determine how the individual finds balance, or goes out of balance.

This practice will focus on balancing and assessing your own prakruti (original nature) and vikruti (current state) to help you understand what style of yoga, which kinds of foods, and lifestyle choices are most suited for you. This will be a 75 minute Vedic Vinyasa Flow focusing on aligning the chakras and elements within each of us.

Open to all Levels, basic experience is beneficial
Meet Victoria
Victoria Fitz is a 500 hr RYT since the end of 2018 with a background in Ayurveda. She teaches Hatha and Vinyasa classes in English with her foundations built around the teachings of Tirumalai Krishnamacharya.
Her classes help you to deepen your practice and spiritual understanding of yoga; to expand your knowledge of asanas by paying attention to the key alignments and Chakra structures involved. Victoria often uses Crystals and Essential Oils during meditation, and uses alternating techniques of enhancing or withdrawing the senses to create a space of surrender and peace. She has been practicing yoga for over 12 years and shortly it became her life path after healing from a difficult arm injury. Since then Yoga has lead her to beautiful places around the world and has connected her to like minded souls.
Tuesday
15:30 - 17:00
Hatha Yoga im Studio
Geneva Moss
EN
YogaKula
Asana, Bandha, Pranayama, Meditation
Unique and progressive sequences that move you through the krama of a tantra hatha yoga practice.
Sequences will include Sun, Moon and Fire practices integrating pranayama and bandha with asana.
Expand the experience of deep navel work in twists, extensions and forward bends. Dynamic asana combined with long bandha holds to cleanse body and expand our life force and pranic body.
 
Props suggested: a blanket and a block.
Basic yoga knowledge beneficial. Bandha work is not recommended for students who are pregnant, have high blood pressure or glaucoma.

Meet Geneva
I was introduced to yoga in my twenties by my 83 year old teacher and knew at once that yoga would be a practice I would embrace for the rest of my life. In 2001, I decided to make a full commitment to yoga and have been teaching since 2005. I believe that every time that you step on a mat, or sit in meditation, or move towards an inner quiet is an opportunity to learn something new about yourself. I bring that belief and curiosity to my teaching and nurture an open and accessible practice for all. Students will find a steadiness, balance and challenge in every class as well as the joy of discovery. Decades of training and study, I am Parayoga certified in Tantra Hatha and Sri Vidya tradition, am 500 RYT with Yoga Alliance and continue studies with my teachers Rod Stryker and Pandit Rajmani Tigunait. I teach yoga for all ages, meditation, yoga nidra, and Four Desires and have worked with students to recover from injuries, grow their practice and capacity.
Tuesday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow im Studio
Rosa Stark
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Tuesday
19:30 - 21:00
Gentle Flow im Studio
Rosa Stark
EN
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Wed August 5, 202005.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Wednesday
07:30 - 08:30
Open Flow im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
07:30 - 08:30
Open Flow Online
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow im Studio
Lina Schindler
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Lina
Ich komme ursprünglich aus Bayern und meine Leidenschaft zum Tanz hat mich nach Wien gebracht, wo ich wiederum Yoga für mich entdeckt habe. Seitdem ist Yoga für mich mit seinen vielseitigen Elementen aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken und sehr bereichernd. Mir gefällt an Yoga, dass es für jeden Moment, für jede Tageszeit und für jeden Lebenspunkt Techniken gibt, welche mich unterstützen mit mir in Verbindung zu bleiben und somit auch mit den Menschen um mich herum.

Yogapositionen verbinde ich gerne zu einem weichen Bewegungsfluss, ein Wechselspiel aus Kraft, Beweglichkeit und Balance. Meinen Körper aufmerksam wahrzunehmen und zu spüren und mich von der Atmung tragen zu lassen, das verankert mich im Hier und Jetzt.

Ruhige entspannendere Einheiten schätze ich als Ausgleich zu meinem turbulenten Alltag als Volksschullehrerin sehr.

Mit einer Kombination aus Einfühlungsvermögen, Wertschätzung und einer Prise Humor bemühe ich mich einen offenen Raum für die Teilnehmer*Innen zu schaffen, um den Körper mit seiner Individualität annehmen, die innere und äußere Bewegung beobachten und eine Meditation in Bewegung genießen zu können.

Wednesday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow Online
Lina Schindler
DE
YogaKula

Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Lina
Ich komme ursprünglich aus Bayern und meine Leidenschaft zum Tanz hat mich nach Wien gebracht, wo ich wiederum Yoga für mich entdeckt habe. Seitdem ist Yoga für mich mit seinen vielseitigen Elementen aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken und sehr bereichernd. Mir gefällt an Yoga, dass es für jeden Moment, für jede Tageszeit und für jeden Lebenspunkt Techniken gibt, welche mich unterstützen mit mir in Verbindung zu bleiben und somit auch mit den Menschen um mich herum.

Yogapositionen verbinde ich gerne zu einem weichen Bewegungsfluss, ein Wechselspiel aus Kraft, Beweglichkeit und Balance. Meinen Körper aufmerksam wahrzunehmen und zu spüren und mich von der Atmung tragen zu lassen, das verankert mich im Hier und Jetzt.

Ruhige entspannendere Einheiten schätze ich als Ausgleich zu meinem turbulenten Alltag als Volksschullehrerin sehr.

Mit einer Kombination aus Einfühlungsvermögen, Wertschätzung und einer Prise Humor bemühe ich mich einen offenen Raum für die Teilnehmer*Innen zu schaffen, um den Körper mit seiner Individualität annehmen, die innere und äußere Bewegung beobachten und eine Meditation in Bewegung genießen zu können.

Wednesday
11:00 - 12:30
Gentle Flow im Studio
Rosa Stark
EN
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Wednesday
11:00 - 12:30
Gentle Flow Online
Rosa Stark
EN
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 

Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite activity in the world. My classes combine playfulness and anatomical precision, drawing from studies of Yoga, music, philosophy and psychology/neuroscience. Among my main teachers are Jason Crandell and Judith Lasater.
Wednesday
15:00 - 16:30
Body Positivity Adv. Free Class
Rosalinda Napadenski
DE
YogaKula
Eine kostenlose Schnupperheit für Body Positivity Advanced Kurs
Mittwochs 15:00 - 16:30 ab 12. August
 
In diesem Kurs werden wir durch tänzerische Elemente Achtsamkeit üben und Choreographien, in verschiedenen Tanzstilen, erlernen. Für den Advanced Kurs, sind tänzerische Vorkenntnisse von Vorteil. Der Aufbau der Advanced Schnupperstunde sieht so aus:

- Warm-up, Kraft- und Dehnübungen
- tänzerische Improvisationen, begleitet mit Musik, frei durch den Raum oder am Platz
- Erlernen einer Choreographie

https://yogakula.at/termin/body-positivity-advanced-kurs

 

Meet Rosalinda
Bereits mit vier Jahren habe ich mit Ballett am Konservatorium begonnen und bin seither oft auf der Bühne gestanden, unter anderem als Kind in der Staatsoper, als Jugendliche oft im Theater Akzent und als Erwachsene unter anderem bei den Tanzweltmeisterschaften. Das intensive Balletttraining habe ich als Jugendliche aufgehört und seither verschiedenste Tanzstile erlernt wie Breakdance, Jazz, Conemporary, Wacking, Voguing, Bollywood Dance, Hip Hop usw. Weil Tanzen mein Leben ist und ich bereits seit 11 Jahren als Pädagogin arbeite, habe ich meine zwei Leidenschaften verbunden und ein intensives zweijähriges tanzpädagogisches Kolleg absolviert, wodurch ich diplomierte Tanz- und Akrobatikpädagogin geworden bin.

Mein Unterrichtsstil hat sich während meiner Ausbildung herauskristallisiert. Ich habe mir aus den vielen Tanzstunden die ich bereits gemacht habe das herausgenommen was mir besonders gut gefallen hat und die Dinge die mir an Tanzstunden nicht so gut gefallen haben, versuche ich anders zu machen. Ich unterrichte also sehr bewusst und möchte, dass sich jede*r bei mir in der Stunde wohl fühlt. Die Tanzwelt besteht aus soviel Konkurrenzdenken und das ist bei mir in den Stunden anders - Du machst das, was für Dich richtig ist und nicht was andere von Dir erwarten. Ich versuche einen körperbewussten Umgang zu vermitteln und schaffe einen Raum, indem man experimentieren kann, ohne verurteilt zu werden.

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und meine Leidenschaft zu teilen. Das gemeinsame Tanzen schafft solch eine schöne Stimmung ohne viel Kommunikation und das finde ich wunderbar und wertvoll. Es ist das schönste, wenn jemand mit einem Lächeln aus meiner Klasse geht.

Wednesday
17:00 - 18:30
Vinyasa Flow im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
19:00 - 20:30
Basic Yoga im Studio
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Thu August 6, 202006.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Thursday
07:15 - 08:15
Open Flow Online
Felicitas Franz
DE
YogaKula
Meet Felicitas
Seit 2011 ist Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens und begleitet mich durch alle Lebensphasen.
Yoga festigt mich im Körper und im Alltag.
2017 habe ich bei Anna Zorzou von YogaWorks meine Yoga Ausbildung gemacht und seither unterrichte ich Hatha Yoga.
2011 habe ich mit meiner Pilatesausbildung bei Clarissa Tobolka angefangen.
Meine Liebe für die Arbeit mit dem Körper hat schon sehr früh begonnen. Über die Jahre habe ich viele verschiedene Sportarten ausgeübt; darunter Aikido, Boxen, Fechten, Stockkampf und Bodenturnen.
2000-2006 habe ich meine Tanzausbildung (Ausdruckstanz und klassisch) an der Musical and Stage School, Frankfurt a.M absolviert.
2007-2011 habe ich meinen Bachelor im Schauspiel gemacht (Anton Bruckner Universität, Linz). Während dieser Ausbildung wurden wir in Feldenkrais und in der Progressiven Muskelentspannung geschult.

Ich lege Wert auf Freude und Power im Unterricht.

Thursday
07:15 - 08:15
Open Flow im Studio
Felicitas Franz
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Felicitas
Seit 2011 ist Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens und begleitet mich durch alle Lebensphasen.
Yoga festigt mich im Körper und im Alltag.
2017 habe ich bei Anna Zorzou von YogaWorks meine Yoga Ausbildung gemacht und seither unterrichte ich Hatha Yoga.
2011 habe ich mit meiner Pilatesausbildung bei Clarissa Tobolka angefangen.
Meine Liebe für die Arbeit mit dem Körper hat schon sehr früh begonnen. Über die Jahre habe ich viele verschiedene Sportarten ausgeübt; darunter Aikido, Boxen, Fechten, Stockkampf und Bodenturnen.
2000-2006 habe ich meine Tanzausbildung (Ausdruckstanz und klassisch) an der Musical and Stage School, Frankfurt a.M absolviert.
2007-2011 habe ich meinen Bachelor im Schauspiel gemacht (Anton Bruckner Universität, Linz). Während dieser Ausbildung wurden wir in Feldenkrais und in der Progressiven Muskelentspannung geschult.

Ich lege Wert auf Freude und Power im Unterricht.

Thursday
09:00 - 10:30
Gentle Flow im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Thursday
09:00 - 10:30
Gentle Flow Online
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 

Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Thursday
12:00 - 13:00
Vinyasa Flow im Studio
Eva Kvasnicka
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Eva
Die Bedeutung von Yoga hat sich im Laufe meines Lebens immer wieder für mich verändert. Nach unterschiedlichen Ausbildungen und über 10 Jahren Erfahrung habe ich heute ein sehr umfassendes Bild von Yoga. Yoga kann für jeden etwas anderes bedeuten. Für mich Bedeutet es Bewegung, Achtsamkeit und Selbstbeherrschung. Mit der Zeit habe ich begriffen, dass Yoga sehr viel mehr ist als nur die Bewegung auf der Matte. Doch die Bewegung bringt uns erst zu dessen tieferer Bedeutung.

Meine Mutter nahm mich zum ersten Mal in ein Yogastudio mit als ich 7 Jahre alt war. Seitdem ist Yoga Teil meines Lebens, meine persönliche Praxis hat sich mit dem älter werden immer mehr intensiviert. 2015 habe ich meine erste 300 Stunden Jivamukti Lehrerausbildung mit Yogaswari und Jeffrey Cohen abgeschlossen. Daraufhin folgte ein 30Std. Yin-Yoga-Training mit David Kim und weitere Workshops mit Lehrern unterschiedlicher Richtungen. Beispielsweise: Vula Bolu, Claire Missingham, Jules Febre, Jessica Stickler, Elena Brower. 2019 folgte meine 200Std. Yogalehrerausbildung mit YogaWorks, unterrichtet von Anna Zorzou und David Kim.

In meinen Yogaklassen verbinde ich meine Erfahrungen. Ich unterrichte dynamische Flows und ruhigere Stunden mit dem Fokus auf korrekte Ausrichtung und logischen Sequenzen.
Ich unterrichte auf Deutsch.
Thursday
15:30 - 17:00
Gentle Flow im Studio
Eva Kvasnicka
DE
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Eva
Die Bedeutung von Yoga hat sich im Laufe meines Lebens immer wieder für mich verändert. Nach unterschiedlichen Ausbildungen und über 10 Jahren Erfahrung habe ich heute ein sehr umfassendes Bild von Yoga. Yoga kann für jeden etwas anderes bedeuten. Für mich Bedeutet es Bewegung, Achtsamkeit und Selbstbeherrschung. Mit der Zeit habe ich begriffen, dass Yoga sehr viel mehr ist als nur die Bewegung auf der Matte. Doch die Bewegung bringt uns erst zu dessen tieferer Bedeutung.

Meine Mutter nahm mich zum ersten Mal in ein Yogastudio mit als ich 7 Jahre alt war. Seitdem ist Yoga Teil meines Lebens, meine persönliche Praxis hat sich mit dem älter werden immer mehr intensiviert. 2015 habe ich meine erste 300 Stunden Jivamukti Lehrerausbildung mit Yogaswari und Jeffrey Cohen abgeschlossen. Daraufhin folgte ein 30Std. Yin-Yoga-Training mit David Kim und weitere Workshops mit Lehrern unterschiedlicher Richtungen. Beispielsweise: Vula Bolu, Claire Missingham, Jules Febre, Jessica Stickler, Elena Brower. 2019 folgte meine 200Std. Yogalehrerausbildung mit YogaWorks, unterrichtet von Anna Zorzou und David Kim.

In meinen Yogaklassen verbinde ich meine Erfahrungen. Ich unterrichte dynamische Flows und ruhigere Stunden mit dem Fokus auf korrekte Ausrichtung und logischen Sequenzen.
Ich unterrichte auf Deutsch.
Thursday
17:30 - 18:30
Pilates + Online
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Die Pilates Power Einheit erweitert die klassischen Pilates Übungen zur intensiveren Stärkung und Kräftigung der Bauchmuskulatur und des gesamten Bewegungsapparates. Die Übungen sind ein wenig anstrengender als üblicherweise, dafür aber besonders wirkungsvoll.

Das Ziel ist die ideale Ausrichtung der Wirbelsäule durch eine Stärkung der zentralen Muskulatur und eine verbesserte Beweglichkeit der Gelenke.

Dadurch werden Ausdauer und Körperbewusstsein gestärkt, um Rückenschmerzen vorzubeugen beziehungsweise wieder schmerzfreie Bewegungen zu ermöglichen.

Geeignet für Alle, die ein kraftvolles Training schätzen.

Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Thursday
17:30 - 18:30
Pilates + im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Die Pilates Power Einheit erweitert die klassischen Pilates Übungen zur intensiveren Stärkung und Kräftigung der Bauchmuskulatur und des gesamten Bewegungsapparates. Die Übungen sind ein wenig anstrengender als üblicherweise, dafür aber besonders wirkungsvoll.

Das Ziel ist die ideale Ausrichtung der Wirbelsäule durch eine Stärkung der zentralen Muskulatur und eine verbesserte Beweglichkeit der Gelenke.

Dadurch werden Ausdauer und Körperbewusstsein gestärkt, um Rückenschmerzen vorzubeugen beziehungsweise wieder schmerzfreie Bewegungen zu ermöglichen.

Geeignet für Alle, die ein kraftvolles Training schätzen.

Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Thursday
19:00 - 20:30
Vinyasa Flow im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Fri August 7, 202007.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Friday
07:30 - 08:30
No Hands Flow Online
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Diese Klasse ist speziell für TeilnehmerInnen konzipiert, die gerne Yoga Flow praktizieren, dabei aber ihre Handgelenke nicht zu stark beanspruchen wollen wie es oftmals im Vinyasa Stil der Fall ist. „No Hands Flow“ verbindet die Yoga Asanas fließend miteinander, verzichtet aber auf jegliche Bewegung, bei der die Hände das Körpergewicht tragen müssten. Durch andere Übungen werden Armmuskulatur und Schultergürtel dennoch mobilisert und gekräftigt, damit in dieser Körperregion kein Trainingsdefizit entsteht.

Voraussetzung: Yoga Grundkenntnisse

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
07:30 - 08:30
No Hands Flow im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Diese Klasse ist speziell für TeilnehmerInnen konzipiert, die gerne Yoga Flow praktizieren, dabei aber ihre Handgelenke nicht zu stark beanspruchen wollen wie es oftmals im Vinyasa Stil der Fall ist. „No Hands Flow“ verbindet die Yoga Asanas fließend miteinander, verzichtet aber auf jegliche Bewegung, bei der die Hände das Körpergewicht tragen müssten. Durch andere Übungen werden Armmuskulatur und Schultergürtel dennoch mobilisert und gekräftigt, damit in dieser Körperregion kein Trainingsdefizit entsteht.
 
Voraussetzung: Yoga Grundkenntnisse
Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow im Studio
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow Online
Katrin Roschangar
DE
YogaKula

Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz – oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
11:00 - 12:30
Iyengar Basics
Jane Cote
EN
YogaKula
Eine Form des Hatha Yoga, die Präzision, Ausrichtung und vor allem Bewusstsein in Bewegung betont. Indem wir achtsam üben, gewinnen wir die Kraft und Flexibilität, die nötig sind, um sich frei zu bewegen. In dieser Klasse werden detaillierte Anweisungen gegeben, mit dem Ziel, die Positionen tiefer zu verstehen und zu verfeinern. Einsatz von verschiedenen Hilfsmitteln macht die Übungen leichter zugänglich. Unter gegebenen Umständen reduzieren wir Einsatz von Hilfsmitteln. Der Unterricht besteht aus durchdachten Sequenzen, die energetisierende und stärkende Wirkung haben.
 
Iyengar Yoga is a form of Hatha yoga that emphasizes precision, alignment and most importantly awareness in action. By practicing mindfully, we gain the strength and flexibility necessary to move freely. In this class, instructions are given to refine and understand the main actions in poses. Under normal circumstances, props are used to make poses more accessible and to explore poses more deeply. Due to the current pandemic situation we will be minimizing the use of props and exploring alternative ways of modifying poses. Classes are composed of thoughtful sequences that help students enjoy the energizing and restorative qualities of yoga.
 
Meet Jane
I am a Certified Iyengar Yoga Teacher (CIYT) and have studied yoga in the Iyengar method since 2004, when I completed my initial teacher training with Eileen Muir in Northampton, Massachusetts.

More recently I completed Patricia Walden's teacher training in Boston, Massachusetts to immerse myself in the Iyengar method, and assisted her weekly until my recent move to Vienna.

My professional role as a Doctor of Physical Therapy informs both my practice and teaching. I am drawn to the Iyengar method for its precision in alignment, which I have repeatedly found to have a sound anatomical and biomechanical basis. The method also emphasizes the study of yoga philosophy to inform one's daily life.

I have a regular practice of chanting the yoga sutras and love to share this in classes.

Friday
17:00 - 18:30
Vinyasa Flow im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Friday
17:00 - 18:30
Vinyasa Flow Online
Andrea Filseker
DE
YogaKula

Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Friday
19:00 - 20:30
Yin Yoga im Studio
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Im Yin Yoga werden die Stellungen längere Zeit, 5 bis 10 Minuten, passiv gehalten. Die Muskeln sind entspannt und der Körper bleibt ruhig, so dass die kompakteren Bindegewebsstrukturen um die Gelenke herum auf sichere Weise stimuliert werden können. Yin Haltungen wirken ähnlich wie Akupunktur. Dort, wo energetische Blockaden oft am stärksten vorhanden sind – im Bindegewebe, unterstüzt Yin Yoga die Gesunderhaltung und bringt die frische Energie durch die Kanäle zum fließen.
Alle Levels
 
The positions are kept passive and held for a long time. The muscles are relaxed and the body stays calm so that the more compact connective tissue structures around the joints can be safely stimulated. Yin postures affect our meridian system, much like acupuncture. Wherever energy blockages are often most prevalent - in the connective tissue, Yin Yoga supports the health and brings the fresh energy through the channels to flow.

All levels

Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 auf Bali in Berührung.
Ich praktiziere regelmäßig seit 2012 und unterrichte Yoga und Pilates seit 2011.

 

Friday
19:00 - 20:30
Yin Yoga Online
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Im Yin Yoga werden die Stellungen längere Zeit, 5 bis 10 Minuten, passiv gehalten. Die Muskeln sind entspannt und der Körper bleibt ruhig, so dass die kompakteren Bindegewebsstrukturen um die Gelenke herum auf sichere Weise stimuliert werden können. Yin Haltungen wirken ähnlich wie Akupunktur. Dort, wo energetische Blockaden oft am stärksten vorhanden sind – im Bindegewebe, unterstüzt Yin Yoga die Gesunderhaltung und bringt die frische Energie durch die Kanäle zum fließen.
Alle Levels

The positions are kept passive and held for a long time. The muscles are relaxed and the body stays calm so that the more compact connective tissue structures around the joints can be safely stimulated. Yin postures affect our meridian system, much like acupuncture. Wherever energy blockages are often most prevalent - in the connective tissue, Yin Yoga supports the health and brings the fresh energy through the channels to flow.

All levels

Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 auf Bali in Berührung.
Ich praktiziere regelmäßig seit 2012 und unterrichte Yoga und Pilates seit 2011.

 

Sat August 8, 202008.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Saturday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow+ im Studio
Esther Sophia Artner
EN
YogaKula

In dieser fortgeschrittenen und herausfordernden Klasse werden unter anderem komplexe Asanas geübt. Variationen und Modifikationen werden angeboten, damit die Schüler auf sichere und angemessene Weise auf Positionen hinarbeiten können. Wir empfehlen als Voraussetzung eine regelmäßige Yoga Praxis.

This high-level, strong and challenging flow will explore some of the more advanced and playful asanas. Variations and modifications are provided to allow students to work toward poses in a safe and appropriate way. This Class is most suitable for students with a regular yoga practice.

Meet Esther Sophia
Ich bin das erste mal vor 12 Jahren mit Yoga in Berührung gekommen und habe dann viel später das 300 Stunden Teacher Training 2017 bei Jivamukti Yoga gemacht. Ich unterrichtete bei diversen Yoga Studios in NYC, zuletzt auch bei Jivamukti Yoga Union Square.
Persönlich ist Yoga für mich eine konstante Erdung, die mich nicht nur physisch fordert, sondern es mir auch erlaubt mich im tagtäglichen Leben verbunden zu fühlen.
Ich richte meine Stunden fordernd aus, gleichzeitig jedoch mit viel Feingefühl und Humor. Die Intention von mir ist es den Raum zu halten um eine Erfahrung zu schaffen in dem sich die Praktizierenden gestärkt fühlen und näher zu ihrem eigenen Körper, Seele und Geist kommen und somit vielleicht für diesen Zeitraum oder auch darüber hinaus präsent sind. Alignment sprich Ausrichtung unterstütze ich durch hand on assists um den Posen gerecht zu werden und die Effekte des Yoga bestmöglichst zu spüren.
 
Saturday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow + Online
Esther Sophia Artner
EN
YogaKula
Meet Esther Sophia
Ich bin das erste mal vor 12 Jahren mit Yoga in Berührung gekommen und habe dann viel später das 300 Stunden Teacher Training 2017 bei Jivamukti Yoga gemacht. Ich unterrichtete bei diversen Yoga Studios in NYC, zuletzt auch bei Jivamukti Yoga Union Square.
Persönlich ist Yoga für mich eine konstante Erdung, die mich nicht nur physisch fordert, sondern es mir auch erlaubt mich im tagtäglichen Leben verbunden zu fühlen.
Ich richte meine Stunden fordernd aus, gleichzeitig jedoch mit viel Feingefühl und Humor. Die Intention von mir ist es den Raum zu halten um eine Erfahrung zu schaffen in dem sich die Praktizierenden gestärkt fühlen und näher zu ihrem eigenen Körper, Seele und Geist kommen und somit vielleicht für diesen Zeitraum oder auch darüber hinaus präsent sind. Alignment sprich Ausrichtung unterstütze ich durch hand on assists um den Posen gerecht zu werden und die Effekte des Yoga bestmöglichst zu spüren.
 
Saturday
11:00 - 12:30
Basic Yoga im Studio
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 auf Bali in Berührung.
Ich praktiziere regelmäßig seit 2012 und unterrichte Yoga und Pilates seit 2011.

 

Saturday
11:00 - 13:00
Basic Yoga Online
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 auf Bali in Berührung.
Ich praktiziere regelmäßig seit 2012 und unterrichte Yoga und Pilates seit 2011.

 

Sun August 9, 202009.08.20
Class
Teacher
Lang.
Studio
Sunday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow im Studio
Jason Yee
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Jason
Many things brought me to yoga – chronic physical pain in early adulthood, a career studying the brain and body, and a need to complement my pastime in street dance, to name a few.
 
I trained in Boston in an Anusara-inspired hatha style and taught for 2 years before moving to Vienna where most of the time I do research that uses brain imaging to better understand why we do what we do.
 
My goal in teaching yoga is to help myself and others develop a relationship with our bodies that supports doing the things we most want to do. I try to cultivate a classroom culture in which students feel encouraged to explore less familiar aspects of their bodies rather than show off the most polished ones.
I tend towards a slow flow practice that uses movement and breath both between and within poses to achieve greater awareness of our selves and greater connection to the world around us. 
Sunday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow Online
Jason Yee
EN
YogaKula

Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Jason
Many things brought me to yoga – chronic physical pain in early adulthood, a career studying the brain and body, and a need to complement my pastime in street dance, to name a few.
 
I trained in Boston in an Anusara-inspired hatha style and taught for 2 years before moving to Vienna where most of the time I do research that uses brain imaging to better understand why we do what we do.
 
My goal in teaching yoga is to help myself and others develop a relationship with our bodies that supports doing the things we most want to do. I try to cultivate a classroom culture in which students feel encouraged to explore less familiar aspects of their bodies rather than show off the most polished ones.
I tend towards a slow flow practice that uses movement and breath both between and within poses to achieve greater awareness of our selves and greater connection to the world around us. 
Sunday
11:00 - 12:30
Gentle Flow im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula

Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.


Voraussetzungen: Basic Klassen, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 
Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Sunday
11:00 - 12:30
Gentle Flow Online
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis

 

Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Sunday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow im Studio
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Sunday
19:30 - 21:00
Yin Yoga im Studio
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Im Yin Yoga werden die Stellungen längere Zeit, 5 bis 10 Minuten, passiv gehalten. Die Muskeln sind entspannt und der Körper bleibt ruhig, so dass die kompakteren Bindegewebsstrukturen um die Gelenke herum auf sichere Weise stimuliert werden können. Yin Haltungen wirken ähnlich wie Akupunktur. Dort, wo energetische Blockaden oft am stärksten vorhanden sind – im Bindegewebe, unterstüzt Yin Yoga die Gesunderhaltung und bringt die frische Energie durch die Kanäle zum fließen.
Alle Levels
 
The positions are kept passive and held for a long time. The muscles are relaxed and the body stays calm so that the more compact connective tissue structures around the joints can be safely stimulated. Yin postures affect our meridian system, much like acupuncture. Wherever energy blockages are often most prevalent - in the connective tissue, Yin Yoga supports the health and brings the fresh energy through the channels to flow.

All levels

Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 auf Bali in Berührung.
Ich praktiziere regelmäßig seit 2012 und unterrichte Yoga und Pilates seit 2011.