klassen

Unsere

Klassen

Unser Motto ist: Yoga muss flexibel sein! Sie sind zu jeder Klasse willkommen - mit oder ohne Reservierung.

Möchten Sie ohne Voranmeldung vorbei kommen? Wir haben fast immer Platz! Bitte versuchen Sie pünktlich zu sein: wir empfehlen 15 bis 10 Min. vor Klassenbeginn im Studio zu sein. Die Rezeption ist nicht immer durchgehend besetzt: es kann sein, dass die Tür nach Klassenbeginn geschlossen ist.

Möchten Sie sich voranmelden? Verwenden Sie YogaKula Vienna App aus dem Apple App Store oder Google Play Store, um Ihre Reservierungen unterwegs zu verwalten. Ihre Voranmeldung können Sie bis zu 1 Stunde vor Klassenbeginn kostenlos stornieren.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: +43 1 504 64 15


Schedule
Stundenplan

Reset

Date & Time >

Time

Weekdays >

Classes & Levels >

Teachers & Languages >

Fri August 23, 201923.08.2019
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Friday
07:30 - 08:30
Open Flow
All Levels
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Eine belebende Vinyasa Flow Klasse, basiert auf Koordination zwischen Atem und Bewegung. Sonnengrüsse, stehende Haltungen, einfache Drehungen und Rückwärtsbeugen bilden eine abgerundete Abfolge. Schwierigkeitsgrad wird an die Teilnehmenden angepasst. Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

A fun and invigorating yoga class, based on linking movement with breath. The flow is infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Friday
15:00 - 16:30
Basic Yoga
Beginners
Anna Sopromaze
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Anna
Meine Yoga Praxis begann 1996 mit Bikram Yoga im dritten Bezirk. Viele Jahre übte ich die fixe Sequenzen, die mir geholfen haben, die grundlegende Hatha Yoga Positionen zu verstehen. Später kamen dazu die dynamische Vinyasa Flow und die ruhige Yin und Restorative Yoga Klassen.
 
Yoga ist mehr als eine Reihe von Übungen. Es ist eine Möglichkeit sich selbst zu entdecken, zu verstehen, und weiterzuentwickeln.
 
Yoga ist vielseitig aber nicht kompliziert: es ist wirklich für jeden zugänglich! Den Alltag unterbrechen, um jede Bewegung, jeden Atemzug, jeden Moment der Stille bewusst zu erleben - das ist für mich Yoga.
Friday
16:00 - 17:00
Pilates
All Levels
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln. Für alle Levels geeignet.
 
Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.
Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 im Rahmen eines einjährigen Aufenthalts auf Bali in Berührung. (Ashtanga - Danny Paradise, Iyengar Olop Arpipi) 
Eine Regelmässige Yogapraxis verfolge ich seit 2012. Pilates unterrichte ich seit 2011, Yoga seit 2014

Ausbildungen:
2011: Pilates Mat Instructor, Beginner u Intermediate
2012: Pilates Mat Instructor,Advanced: Pilates and Pregnancy;
Power Pilates zertifiziert Sandra Genzel, First Pilates,Baden b. Wien
2013-2015: Hatha Yoga (Anusara based) RYT500 , Ananya Yogaakademie Wien
(Gastdozenten: Anna Trökes, Bridget Woods Kramer, Alex Kröker, Carlos Pomeda)

2017: Yin Yoga TT, Markus Henning Giess

2018: Restorative Yoga TT, Sarah Scharf

Teilnahme an Workshops und TT u.a.
Movement and Breath - Leslie Kaminoff
Anusara Yoga - Ross Rayburn, Katchie Ananda, Tara Judelle, Marc Holzmann
Embodied Flow- Tara Judelle, Scaravelli Inspired Yoga - Lara Stapleton;
Yin Yoga - Egon Castlunger; Restorative Yoga - Lizzi Lasater ;
Jivamukti - Petros Haffenrichter, Moritz Ulrich
Inside Flow- Young Ho Kim; Space and Flow - Raphan Kebe

Pilates: Bob Liekens, T.Voogt u M. Fritzke, Paul Mc Linden; Verena Geweninger; Tony Rockoff;
Pilates Verband Austria (Anatomie;Osteoporose und Pilates) 

Friday
17:00 - 18:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Leslie DeGrande
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Leslie
I became an RYT-200 hour certified teacher in the United States in 2015, and have been teaching internationally ever since. Yoga for me is an exploration and a journey. Since completing specialized courses in therapeutic yoga through Functional Synergy in Calgary, Canada, I have applied therapeutic principles to my own practice and found a new level of enjoyment of asana, higher quality of breath, and a more sustainable yoga practice.

My teaching:
My classes flow at a steady but not fast pace, often examine poses from a different perspective, and are physically challenging. I connect our physical experience with a broader metaphorical theme. Most of all, I love to help students closely examine how they move and teach them how they can move better. I teach vinyasa flow and prenatal and postnatal classes.

https://www.instagram.com/leslie.degrande/

Friday
19:00 - 20:30
Yin Yoga
All Levels
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Im Yin Yoga werden die Stellungen längere Zeit, 5 bis 10 Minuten, passiv gehalten. Die Muskeln sind entspannt und der Körper bleibt ruhig, so dass die kompakteren Bindegewebsstrukturen um die Gelenke herum auf sichere Weise stimuliert werden können. Yin Haltungen wirken ähnlich wie Akupunktur. Dort, wo energetische Blockaden oft am stärksten vorhanden sind – im Bindegewebe, unterstüzt Yin Yoga die Gesunderhaltung und bringt die frische Energie durch die Kanäle zum fließen.
Alle Levels
 
The positions are kept passive and held for a long time. The muscles are relaxed and the body stays calm so that the more compact connective tissue structures around the joints can be safely stimulated. Yin postures affect our meridian system, much like acupuncture. Wherever energy blockages are often most prevalent - in the connective tissue, Yin Yoga supports the health and brings the fresh energy through the channels to flow.

All levels

Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 im Rahmen eines einjährigen Aufenthalts auf Bali in Berührung. (Ashtanga - Danny Paradise, Iyengar Olop Arpipi) 
Eine Regelmässige Yogapraxis verfolge ich seit 2012. Pilates unterrichte ich seit 2011, Yoga seit 2014

Ausbildungen:
2011: Pilates Mat Instructor, Beginner u Intermediate
2012: Pilates Mat Instructor,Advanced: Pilates and Pregnancy;
Power Pilates zertifiziert Sandra Genzel, First Pilates,Baden b. Wien
2013-2015: Hatha Yoga (Anusara based) RYT500 , Ananya Yogaakademie Wien
(Gastdozenten: Anna Trökes, Bridget Woods Kramer, Alex Kröker, Carlos Pomeda)

2017: Yin Yoga TT, Markus Henning Giess

2018: Restorative Yoga TT, Sarah Scharf

Teilnahme an Workshops und TT u.a.
Movement and Breath - Leslie Kaminoff
Anusara Yoga - Ross Rayburn, Katchie Ananda, Tara Judelle, Marc Holzmann
Embodied Flow- Tara Judelle, Scaravelli Inspired Yoga - Lara Stapleton;
Yin Yoga - Egon Castlunger; Restorative Yoga - Lizzi Lasater ;
Jivamukti - Petros Haffenrichter, Moritz Ulrich
Inside Flow- Young Ho Kim; Space and Flow - Raphan Kebe

Pilates: Bob Liekens, T.Voogt u M. Fritzke, Paul Mc Linden; Verena Geweninger; Tony Rockoff;
Pilates Verband Austria (Anatomie;Osteoporose und Pilates) 

Sat August 24, 201924.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Saturday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow 2
Advanced
Malika Fankha
EN
YogaKula

In dieser fortgeschrittenen, starken und herausfordernden Klasse werden unter anderem  fortgeschrittene und komplexe Asanas wie zum Beispiel Umkehrhaltungen und Handstand geübt. Variationen und Modifikationen werden angeboten, damit die Schüler auf sichere und angemessene Weise auf Positionen hinarbeiten können. Wir empfehlen als Voraussetzung eine regelmäßige Yoga Praxis.

This high-level, strong and challenging flow will explore some of the more advanced and playful asanas such as inversions and arm balances. Variations and modifications are provided to allow students to work toward poses in a safe and appropriate way. This Class is most suitable for students with a regular yoga practice.

Meet Malika
Ausbildung:
Schauspielakademie Zürich
Salzburg Experimental Academy Of Dance (SEAD)
NYU Tisch of Performing Arts New York
Shaolin Kung Fu Vienna
Yoga Teacher Training Paul Dallaghan, Samahita Retreat Thailand, RYS

Unterricht:
Kraftvolle, fliessende Vinyasa Praxis kombiniert mit Elementen aus südöstlicher Kampfkunst und Zeitgenössischem Tanz. Die körpereigene Intelligenz, Eigengewicht und Schwerkraft sind dabei in einem konstanten Dialog, um mehr Leichtigkeit und Effizienz in der Bewegung und gleichzeitig mehr Klarheit in der Form zu finden.

Unterricht in Englisch.

Saturday
10:00 - 11:30
Yoga im Sofitel
All Levels
Anna Sopromaze
DE
YogaKula
Eine abgerundete Sequenz: diese Klasse verbindet Mobilisation und Kräftigung.

Vinyasa Yoga Klassiker: Sonnengrüße, Stehende, Sitzende und Umkehrhaltungen werden geübt, ebenso eine ausgiebige Endentspannung. Durch ein reiches Angebot an Variationen kommen sowohl Langzeityogis als auch Anfänger auf ihre Kosten.

Im Anschluß können Sie den Wellness-Bereich von SoSpa nutzen.
SoSpa: € 5 für Bademantel, Handtuch und Slippers immer fix zu bezahlen an der SoSpa Rezeption.
Parken: € 1,50 pro Stunde in Sofitel Garage.
Behandlungen: - 20% Rabatt auf alle Behandlungen im SoSpa zwischen 11:30 und 15:00. Für alle Behandlungen und Massagen die Reservierung unter 01 906169406 Nadine Kaindl / Ramin Gholami.

Begrenzte Teilnehmer Zahl! Bitte um Online-Voranmeldung als unbezahlt ("unpaid") - Bezahlung direkt vor Ort bei Lehrerin. Nur Barzahlung möglich.

Kosten:
Day-Time oder Full-Time Mitglieder kostenlos

Alle andere Karten oder YogaKula Gäste: Drop-In € 20 - direkt vor Ort bar zu bezahlen.

A fun and invigorating yoga flow class, infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Anna
Meine Yoga Praxis begann 1996 mit Bikram Yoga im dritten Bezirk. Viele Jahre übte ich die fixe Sequenzen, die mir geholfen haben, die grundlegende Hatha Yoga Positionen zu verstehen. Später kamen dazu die dynamische Vinyasa Flow und die ruhige Yin und Restorative Yoga Klassen.
 
Yoga ist mehr als eine Reihe von Übungen. Es ist eine Möglichkeit sich selbst zu entdecken, zu verstehen, und weiterzuentwickeln.
 
Yoga ist vielseitig aber nicht kompliziert: es ist wirklich für jeden zugänglich! Den Alltag unterbrechen, um jede Bewegung, jeden Atemzug, jeden Moment der Stille bewusst zu erleben - das ist für mich Yoga.
Saturday
11:00 - 12:30
Basic Yoga
Beginners
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Saturday
18:00 - 19:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Rosa Stark
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Sun August 25, 201925.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Sunday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Leslie DeGrande
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Leslie
I became an RYT-200 hour certified teacher in the United States in 2015, and have been teaching internationally ever since. Yoga for me is an exploration and a journey. Since completing specialized courses in therapeutic yoga through Functional Synergy in Calgary, Canada, I have applied therapeutic principles to my own practice and found a new level of enjoyment of asana, higher quality of breath, and a more sustainable yoga practice.

My teaching:
My classes flow at a steady but not fast pace, often examine poses from a different perspective, and are physically challenging. I connect our physical experience with a broader metaphorical theme. Most of all, I love to help students closely examine how they move and teach them how they can move better. I teach vinyasa flow and prenatal and postnatal classes.

https://www.instagram.com/leslie.degrande/

Sunday
11:00 - 12:30
Gentle Flow
Intermediate
Paula Kim
EN
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Paula
Sunday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Sunday
18:00 - 19:00
Gentle Flow
Intermediate
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Sunday
19:30 - 21:00
Yin Yoga
All Levels
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Im Yin Yoga werden die Stellungen längere Zeit, 5 bis 10 Minuten, passiv gehalten. Die Muskeln sind entspannt und der Körper bleibt ruhig, so dass die kompakteren Bindegewebsstrukturen um die Gelenke herum auf sichere Weise stimuliert werden können. Yin Haltungen wirken ähnlich wie Akupunktur. Dort, wo energetische Blockaden oft am stärksten vorhanden sind – im Bindegewebe, unterstüzt Yin Yoga die Gesunderhaltung und bringt die frische Energie durch die Kanäle zum fließen.
Alle Levels
 
The positions are kept passive and held for a long time. The muscles are relaxed and the body stays calm so that the more compact connective tissue structures around the joints can be safely stimulated. Yin postures affect our meridian system, much like acupuncture. Wherever energy blockages are often most prevalent - in the connective tissue, Yin Yoga supports the health and brings the fresh energy through the channels to flow.

All levels

Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 im Rahmen eines einjährigen Aufenthalts auf Bali in Berührung. (Ashtanga - Danny Paradise, Iyengar Olop Arpipi) 
Eine Regelmässige Yogapraxis verfolge ich seit 2012. Pilates unterrichte ich seit 2011, Yoga seit 2014

Ausbildungen:
2011: Pilates Mat Instructor, Beginner u Intermediate
2012: Pilates Mat Instructor,Advanced: Pilates and Pregnancy;
Power Pilates zertifiziert Sandra Genzel, First Pilates,Baden b. Wien
2013-2015: Hatha Yoga (Anusara based) RYT500 , Ananya Yogaakademie Wien
(Gastdozenten: Anna Trökes, Bridget Woods Kramer, Alex Kröker, Carlos Pomeda)

2017: Yin Yoga TT, Markus Henning Giess

2018: Restorative Yoga TT, Sarah Scharf

Teilnahme an Workshops und TT u.a.
Movement and Breath - Leslie Kaminoff
Anusara Yoga - Ross Rayburn, Katchie Ananda, Tara Judelle, Marc Holzmann
Embodied Flow- Tara Judelle, Scaravelli Inspired Yoga - Lara Stapleton;
Yin Yoga - Egon Castlunger; Restorative Yoga - Lizzi Lasater ;
Jivamukti - Petros Haffenrichter, Moritz Ulrich
Inside Flow- Young Ho Kim; Space and Flow - Raphan Kebe

Pilates: Bob Liekens, T.Voogt u M. Fritzke, Paul Mc Linden; Verena Geweninger; Tony Rockoff;
Pilates Verband Austria (Anatomie;Osteoporose und Pilates) 

Mon August 26, 201926.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Monday
07:30 - 08:30
Open Flow
All Levels
Malika Fankha
EN
YogaKula
Eine belebende Vinyasa Flow Klasse, basiert auf Koordination zwischen Atem und Bewegung. Sonnengrüsse, stehende Haltungen, einfache Drehungen und Rückwärtsbeugen bilden eine abgerundete Abfolge. Schwierigkeitsgrad wird an die Teilnehmenden angepasst. Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

A fun and invigorating yoga class, based on linking movement with breath. The flow is infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Malika
Ausbildung:
Schauspielakademie Zürich
Salzburg Experimental Academy Of Dance (SEAD)
NYU Tisch of Performing Arts New York
Shaolin Kung Fu Vienna
Yoga Teacher Training Paul Dallaghan, Samahita Retreat Thailand, RYS

Unterricht:
Kraftvolle, fliessende Vinyasa Praxis kombiniert mit Elementen aus südöstlicher Kampfkunst und Zeitgenössischem Tanz. Die körpereigene Intelligenz, Eigengewicht und Schwerkraft sind dabei in einem konstanten Dialog, um mehr Leichtigkeit und Effizienz in der Bewegung und gleichzeitig mehr Klarheit in der Form zu finden.

Unterricht in Englisch.

Monday
09:00 - 10:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Rosa Stark
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Monday
10:00 - 11:30
Pre-Natal
All Levels
Barbara Salcher
DE
YogaKula
Ein ausgewogenes und sicher aufgebautes Programm. Spezielle Atemübungen wirken beruhigend, senken den Blutdruck und bereiten auf die Geburt vor. Es werden Yoga Positionen für die Entspannung, Mobilisierung und Kräftigung geübt. Die Teilnehmerinnen lernen den Umgang mit Beschwerden, die während der Schwangerschaft auftreten können. Entspannungsübungen für den Alltag und zur Vorbereitung auf die Geburt runden das Programm ab.
Voraussetzungen: keine
 
 
Prepare for childbirth through gentle yoga poses and breathing exercises. Helps to relieve tension and teaches you how to remain calm and balanced. You will learn specific yoga poses for addressing the discomforts of pregnancy and for building strength, flexibility and endurance. The class includes breathing techniques and relaxation. 
Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
12:10 - 13:10
Power Hour
All Levels
Fon Bove
EN
YogaKula
For those looking to work trough an hour of invigorating and energizing yoga that will keep you focused and challenged. This class will incorporate a nice balance of movement, strength building, core work and flexibility and always wind down with some softness and stillness before moving refreshed into the rest of your day.
 
All Levels
Meet Fon
Sharing yoga experience is awesome. I started my yoga journey when I was 15. Although that was many moons ago (really, many!), it is still fresh in my mind. Since then I have explored a few different yogic paths with trials and errors, but I always get back on my feet with the support of my yoga teachers and loved ones. This is the reason why I appreciate yoga; it teaches me to accept every aspect of life in all its earnestness. My most recent accomplishment is the 200-hour YTT with Yogaworks. Thanks to this learning experience, I have accepted a new challenge. My style is gentle and steady. Your safety is my priority. Ahimsa is my mantra. Let’s make it a healing process. We’ll have some fun.
Monday
13:30 - 14:45
Mama & Baby
All Levels
Barbara Salcher
DE
YogaKula

Mamas und Babys ( 6 Wochen - 12 Monaten ) erwartet hier ein buntes Wohlfühlprogramm für Körper und Seele.

Sonnengrüße, stehende und gezielte kräftigende Asanas wechseln sich ab mit Dehnungsübungen und Drehungen.

Natürlich werden die Babys auch bei einigen Übungsabläufen kreativ miteingebunden und eine Babymassage darf auch nicht fehlen. Durch spielerische Freude an den gemeinsamen Übungen vertieft sich die Beziehung zwischen Mutter und Kind.

Yoga nach der Schwangerschaft ist wichtig, um den überdehnten Beckenboden und die Bauchmuskulatur zu kräftigen. Dehnungsübungen beugen Verspannungen im Schulterbereich vor und entlasten den Rücken.

Rückbildungsyoga strafft und stärkt schonend den Körper, bringt innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Kombination von Asanas und Pranayamas hilft auf sanfte Weise, nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zurück zum eigenen Körper zu finden, fördert Wohlbefinden und vertieft die Mutter-Kind-Beziehung.

Voraussetzungen: keine

Meet Barbara
Während meines Theaterstudiums in Paris habe ich Yoga kennengelernt und unterrichte es nun seit über 9 Jahren. Es macht mir viel Freude diese großartige Lehre, die mir so viel körperliche und emotionale Stabilität schenkt, weiterzugeben.
Im Zentrum meiner Klassen steht, neben der achtsamen Ausführung der Asanas, die bewusste Atmung. Durch Aufmerksamkeit auf die Atmung können wir in den Asanas zu mehr Leichtigkeit und Tiefe gelangen und uns in Selbstbeobachtung üben. “Ist der Atem in Unruhe, sind es auch die Gedanken. Ruht der Atem, ruhen auch sie.“ Dieser Satz aus der Hatha Yoga Pradipika ist eine wertvolle Inspiration, die ich aus meinen Klassen in den Alltag weitertragen möchte.

Ausbildungen: Sivananda Yoga bei Swami Sivadasananda, Ashtanga Vinyasa Yoga bei Sascha und Romana Delberg und Axel Dinse, Yin Yoga bei Josh Summers. Prä-und Postnatales Yoga bei Ursula Mieleitner, Katharina Rainer-Trawöger, Romana Delberg, Tina Nirtl.

Weiterbildungen bei u.a. Richard Freeman, Michael Stone, David Williams, Dorian Israel.

Monday
16:00 - 17:00
Pilates
All Levels
Natalie Alison
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln. Für alle Levels geeignet.
 
Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.
Meet Natalie
Meine erste Yogastunde nahm ich 1999 von Amy Lafond in Los Angeles. Yoga war für mich zu diesem Zeitpunkt eine Aufwärmung für meine Tanzausbildung.
Nach meiner Rückkehr nach Wien setzte ich allerdings meine Praxis nicht fort. Erst 2010 bei den Dreharbeiten zu “Sturm der Liebe” und der Suche nach etwas, das mir beim Entspannen und Entstressen hilft, stieß ich wieder auf Yoga. 3-4 Mal in der Woche besuchte ich Petros Haffenrichter´s großartige Stunden im Jivamukti München.
Das entspannte Gefühl nach einer Yogastunde und der stille, meditative Geist waren unter anderem die Dinge, die ich am meisten am Praktizieren genoss.
Dies möchte ich nun auch gerne mit meinen Schülern teilen. Ich durfte in meinem Leben so viele tolle Yogastunden mitmachen, und nun ist es Zeit zurückzugeben, und mit anderen mein Yoga und meine Yogaerfahrungen zu teilen. 
 
Ich unterrichte auf Deutsch und Englisch
Monday
16:00 - 17:30
Gentle Flow
Intermediate
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Monday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow 2
Advanced
Katrin Roschangar
DE
YogaKula

In dieser fortgeschrittenen, starken und herausfordernden Klasse werden unter anderem  fortgeschrittene und komplexe Asanas wie zum Beispiel Umkehrhaltungen und Handstand geübt. Variationen und Modifikationen werden angeboten, damit die Schüler auf sichere und angemessene Weise auf Positionen hinarbeiten können. Wir empfehlen als Voraussetzung eine regelmäßige Yoga Praxis.

This high-level, strong and challenging flow will explore some of the more advanced and playful asanas such as inversions and arm balances. Variations and modifications are provided to allow students to work toward poses in a safe and appropriate way. This Class is most suitable for students with a regular yoga practice.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Monday
18:00 - 19:00
Basic Yoga
Beginners
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Monday
19:30 - 21:00
Soul Yoga
All Levels
Rosa Stark
EN
YogaKula
Dehnung. Entspannung. Meditation.

Soul Yoga beruhigt das Nervensystem, erreicht das tiefliegende Bindegewebe und unterstützt das Immunsystem. Dies ergibt: Tiefe Konzentration und aufgehellte Stimmung.
Die Klasse kann Elemente aus Yin, Restorative, und Nada Yoga (Singen von Mantras) beinhalten. Der Fokus wechselt wöchentlich, Themen und Sequenzen ändern sich alle fünf bis acht Wochen.

This class is ideal for highly active people – runners, cyclists, swimmers - as well as anyone wanting to release tightness in their body: Combining Yin-, Restorative- and Nada Yoga elements, this class will leave you feeling lighter, more flexible, and open through body, mind and heart. Perfect for all levels of experience, even beginners.

Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Tue August 27, 201927.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Tuesday
07:15 - 08:15
Open Flow
All Levels
Bruno Teyssandier
EN
YogaKula
Eine belebende Vinyasa Flow Klasse, basiert auf Koordination zwischen Atem und Bewegung. Sonnengrüsse, stehende Haltungen, einfache Drehungen und Rückwärtsbeugen bilden eine abgerundete Abfolge. Schwierigkeitsgrad wird an die Teilnehmenden angepasst. Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

A fun and invigorating yoga class, based on linking movement with breath. The flow is infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Bruno
Bruno Teyssandier was an active mountain and mountain bike tour guide before he came in contact with Yoga in 1998. After an accident in Nepal, which made him turn around 180 degree, he decided to participate in a yoga teacher training in LA California in the fall of 1999.

Since then, he has studied Yoga in India between 2000 and 2018. He owned, directed and taught at Yoga 108 in Marin county (California) and New Orleans (Louisiana) for 7 years, taught around the world from 2004 to this day.

He graduated from many methods of Hatha Yoga included but not limited to Bikram Yoga (L.A California 1999), Iyengar Yoga Therapy Program (Poona, India 2000-2001), Iyengar Yoga Apprenticeship (San Francisco, California 2001-2002), Moksha/Modo yoga (Montreal, Canada 2010) , studied with Sri K Pattabhi Jois (Ashtanga yoga) in Mysore India for 9 months 2003-2004, Cameron Shane (Budokon Yoga) in Dusseldorf 2015, and mainly he has been a dedicated student of Senior Iyengar Teacher Manouso Manos for over 16 years.

Since 2015 Bruno has been practicing Qigong and Tai Chi. 2017 he discovered Kalaripayattu and studied the basics of this art.

In March 2018, he graduated from Flyhighyoga@ in Bali, a method that is inspired by the Iyengar yoga tradition using device to hang and be supported by belt hooked on the ceiling.

His directions are firm but nurturing, he teaches from a warm heart and sense of humor, yet with strong focus.

Bruno is teaching in English.

Tuesday
09:00 - 10:30
Yoga Essentials
All Levels
Bruno Teyssandier
EN
YogaKula
Learn the intelligent, creative, and confident use of yoga props: chairs, blocks, bolsters, blankets, belts and wall ropes.
 
Yoga Props give support in yoga positions to be able to advance and deepen the experience in a safe way. B. K. S. Iyengar invented props to allow all practitioners to benefit from yoga practice, regardless of age or physical condition. Props allow us to practice with greater effectiveness, ease, and stability. 
 
For beginners as well as advanced practitioners.
Meet Bruno
Bruno Teyssandier was an active mountain and mountain bike tour guide before he came in contact with Yoga in 1998. After an accident in Nepal, which made him turn around 180 degree, he decided to participate in a yoga teacher training in LA California in the fall of 1999.

Since then, he has studied Yoga in India between 2000 and 2018. He owned, directed and taught at Yoga 108 in Marin county (California) and New Orleans (Louisiana) for 7 years, taught around the world from 2004 to this day.

He graduated from many methods of Hatha Yoga included but not limited to Bikram Yoga (L.A California 1999), Iyengar Yoga Therapy Program (Poona, India 2000-2001), Iyengar Yoga Apprenticeship (San Francisco, California 2001-2002), Moksha/Modo yoga (Montreal, Canada 2010) , studied with Sri K Pattabhi Jois (Ashtanga yoga) in Mysore India for 9 months 2003-2004, Cameron Shane (Budokon Yoga) in Dusseldorf 2015, and mainly he has been a dedicated student of Senior Iyengar Teacher Manouso Manos for over 16 years.

Since 2015 Bruno has been practicing Qigong and Tai Chi. 2017 he discovered Kalaripayattu and studied the basics of this art.

In March 2018, he graduated from Flyhighyoga@ in Bali, a method that is inspired by the Iyengar yoga tradition using device to hang and be supported by belt hooked on the ceiling.

His directions are firm but nurturing, he teaches from a warm heart and sense of humor, yet with strong focus.

Bruno is teaching in English.

Tuesday
12:10 - 13:10
Power Hour
All Levels
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
For those looking to work trough an hour of invigorating and energizing yoga that will keep you focused and challenged. This class will incorporate a nice balance of movement, strength building, core work and flexibility and always wind down with some softness and stillness before moving refreshed into the rest of your day.
 
All Levels
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Tuesday
17:30 - 18:30
Pilates
All Levels
Sabine Riecker
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln. Für alle Levels geeignet.
 
Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.
Meet Sabine

Viele Jahre galt meine ganze Leidenschaft dem Tanz (Modern, Jazz, Ballett, Hip Hop). Eine Shiatsu und CranioSacral Ausbildung vertieften mein Wissen und den Respekt vor dem „Wunderwerk“ Körper. Dazu trug auch die Erfahrung bei, dass ich selbst an einer Arthrose des Hüftgelenkes litt. Im Juli 2016 erhielt ich ein künstliches Hüftgelenk, das mir nun wieder schmerzfreies Bewegen und Praktizieren ermöglicht. Diese persönlichen Erfahrungen prägen meinen Unterrichtsstil: eine Melange aus klassischem Pilates, klassischem Hatha Yoga und freien fließenden Bewegungsmustern mit Fokus auf Atmung und Alignement.

 
Mit Yoga kam ich zum ersten Mal 1992 im Rahmen eines einjährigen Aufenthalts auf Bali in Berührung. (Ashtanga - Danny Paradise, Iyengar Olop Arpipi) 
Eine Regelmässige Yogapraxis verfolge ich seit 2012. Pilates unterrichte ich seit 2011, Yoga seit 2014

Ausbildungen:
2011: Pilates Mat Instructor, Beginner u Intermediate
2012: Pilates Mat Instructor,Advanced: Pilates and Pregnancy;
Power Pilates zertifiziert Sandra Genzel, First Pilates,Baden b. Wien
2013-2015: Hatha Yoga (Anusara based) RYT500 , Ananya Yogaakademie Wien
(Gastdozenten: Anna Trökes, Bridget Woods Kramer, Alex Kröker, Carlos Pomeda)

2017: Yin Yoga TT, Markus Henning Giess

2018: Restorative Yoga TT, Sarah Scharf

Teilnahme an Workshops und TT u.a.
Movement and Breath - Leslie Kaminoff
Anusara Yoga - Ross Rayburn, Katchie Ananda, Tara Judelle, Marc Holzmann
Embodied Flow- Tara Judelle, Scaravelli Inspired Yoga - Lara Stapleton;
Yin Yoga - Egon Castlunger; Restorative Yoga - Lizzi Lasater ;
Jivamukti - Petros Haffenrichter, Moritz Ulrich
Inside Flow- Young Ho Kim; Space and Flow - Raphan Kebe

Pilates: Bob Liekens, T.Voogt u M. Fritzke, Paul Mc Linden; Verena Geweninger; Tony Rockoff;
Pilates Verband Austria (Anatomie;Osteoporose und Pilates) 

Tuesday
18:00 - 19:15
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Rosa Stark
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Tuesday
19:30 - 21:00
Gentle Flow
Intermediate
Rosa Stark
EN
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Tuesday
19:30 - 21:00
Kundalini Yoga
All Levels
Elisabeth Mitterrutzner
DE
YogaKula
Kundalini Yoga, oft auch "Yoga des Bewusstseins" genannt, ist ein dynamischer Yoga-Stil, der Atemarbeit, Körperhaltungen, Mantra, Meditation und Visualisierung beinhaltet. Kundalini Yoga hilft, den Geist zu entspannen und zu fokussieren, das Drüsen- und Nervensystem ins Gleichgewicht zu bringen und bietet einen schnellen und direkten Weg, das Bewusstsein zu erhöhen.
 
 
Kundalini Yoga, often called the “Yoga of Awareness”, is a dynamic style of yoga that incorporates breath work, physical postures, mantra, meditation and visualization. Kundalini yoga sets help to relax and focus the mind, balance the glandular and nervous systems, and provides a quick and direct way to raise consciousness.
All Levels
Meet Elisabeth
Ich habe viele Facetten: AHS-Lehrerin, Sprachtrainerin in der Erwachsenenbildung und Kundalini Yoga Lehrerin. Ich war als Trainerin für junge Lehrkräfte im NGO Bereich und als Learning and Development Specialist im Bereich der Physiotherapie tätig – in Österreich, Italien und Irland. Menschen dabei zu begleiten, ihre äußere (durch Sprachkenntnisse) wie innere (durch Yoga und Meditation) Welt zu erkunden und zu erweitern, ist meine Leidenschaft.

Yoga und Meditation begleiten mich bereits seit gut 15 Jahren. Während dieser Zeit praktizierte ich die Fünf Tibeter, Tai Chi Quan, Qigong und unterschiedliche Yoga- und Meditationsformen, die mich zu  Kundalini Yoga, mein yogisches Zuhause, geführt haben. 2016 absolvierte ich schließlich das KRI (Kundalini Research Institute) zertifizierte Kundalini Yoga Teacher Training in Irland, wo ich auch zu unterrichten begann. Fortbildungen in verschiedenen Bereichen (Achtsamkeitstraining, Yoga for Fertility and the Menstrual Cycle, EFT) folgten und sind Teil meiner stetigen Weiterentwicklung als Yogalehrerin.

Mit Feingefühl unterstütze ich meine KursteilnehmerInnen dabei, ihre Selbstwahrnehmung auf körperlicher, geistiger, emotionaler und seelischer Ebene zu schulen, um Grenzen auszudehnen und auch einhalten zu lernen. Meine Klasse sind sanft und achtsam, sowie dynamisch und lebendig und folgen, wie im Kundalini Yoga durch die Übungsreihen vorgesehen, einem konkreten Ablauf.
 
Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
 
Mehr über Elisabeth: www.facebook.com/SoulbreathYoga

Wed August 28, 201928.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Wednesday
07:30 - 08:30
Open Flow
All Levels
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Eine belebende Vinyasa Flow Klasse, basiert auf Koordination zwischen Atem und Bewegung. Sonnengrüsse, stehende Haltungen, einfache Drehungen und Rückwärtsbeugen bilden eine abgerundete Abfolge. Schwierigkeitsgrad wird an die Teilnehmenden angepasst. Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

A fun and invigorating yoga class, based on linking movement with breath. The flow is infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
09:00 - 10:30
Gentle Flow
Intermediate
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
10:00 - 11:30
Pre-Natal
All Levels
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Ein ausgewogenes und sicher aufgebautes Programm. Spezielle Atemübungen wirken beruhigend, senken den Blutdruck und bereiten auf die Geburt vor. Es werden Yoga Positionen für die Entspannung, Mobilisierung und Kräftigung geübt. Die Teilnehmerinnen lernen den Umgang mit Beschwerden, die während der Schwangerschaft auftreten können. Entspannungsübungen für den Alltag und zur Vorbereitung auf die Geburt runden das Programm ab.
Voraussetzungen: keine
 
 
Prepare for childbirth through gentle yoga poses and breathing exercises. Helps to relieve tension and teaches you how to remain calm and balanced. You will learn specific yoga poses for addressing the discomforts of pregnancy and for building strength, flexibility and endurance. The class includes breathing techniques and relaxation. 
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Wednesday
11:00 - 12:00
Pilates
All Levels
Delia Jozsa
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln. Für alle Levels geeignet.
 
Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.
Meet Delia
Zertifizierte Pilates Mat / Geräte Trainerin und Mitglied im Pilates Verband Austria

Schon ab dem vierten Lebensjahr machte Ich meine ersten Bewegungserfahrungen im klassischen Ballett und in der Gymnastik. Dazu kam die große Leidenschaft für den Sport.
Mein Wunsch, Sport und Pilates mit der Beruflichen Herausforderung zu verbinden, hat mich dazu gebracht, die Ausbildung als Pilates Trainerin zu absolvieren. Ich habe meine Pilates Ausbildung in 2011 bei Anna Schrefl - Pilates System Europe® absolviert, und seither habe ich vielen Menschen beim Matten-training vermitteln können, wie gut es sich anfühlt, beweglicher, kräftiger zu sein, und mehr Leistungsfähigkeit in Beruf und Freizeit zu erreichen. Für mich ist Pilates Kraft, Energie und Spass!

Wednesday
12:10 - 13:10
Power Hour
All Levels
Leslie DeGrande
EN
YogaKula
For those looking to work trough an hour of invigorating and energizing yoga that will keep you focused and challenged. This class will incorporate a nice balance of movement, strength building, core work and flexibility and always wind down with some softness and stillness before moving refreshed into the rest of your day.
 
All Levels
Meet Leslie
I became an RYT-200 hour certified teacher in the United States in 2015, and have been teaching internationally ever since. Yoga for me is an exploration and a journey. Since completing specialized courses in therapeutic yoga through Functional Synergy in Calgary, Canada, I have applied therapeutic principles to my own practice and found a new level of enjoyment of asana, higher quality of breath, and a more sustainable yoga practice.

My teaching:
My classes flow at a steady but not fast pace, often examine poses from a different perspective, and are physically challenging. I connect our physical experience with a broader metaphorical theme. Most of all, I love to help students closely examine how they move and teach them how they can move better. I teach vinyasa flow and prenatal and postnatal classes.

https://www.instagram.com/leslie.degrande/

Wednesday
13:30 - 14:45
Mama & Baby
All Levels
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula

Mamas und Babys ( 6 Wochen - 12 Monaten ) erwartet hier ein buntes Wohlfühlprogramm für Körper und Seele.

Sonnengrüße, stehende und gezielte kräftigende Asanas wechseln sich ab mit Dehnungsübungen und Drehungen.

Natürlich werden die Babys auch bei einigen Übungsabläufen kreativ miteingebunden und eine Babymassage darf auch nicht fehlen. Durch spielerische Freude an den gemeinsamen Übungen vertieft sich die Beziehung zwischen Mutter und Kind.

Yoga nach der Schwangerschaft ist wichtig, um den überdehnten Beckenboden und die Bauchmuskulatur zu kräftigen. Dehnungsübungen beugen Verspannungen im Schulterbereich vor und entlasten den Rücken.

Rückbildungsyoga strafft und stärkt schonend den Körper, bringt innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Kombination von Asanas und Pranayamas hilft auf sanfte Weise, nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zurück zum eigenen Körper zu finden, fördert Wohlbefinden und vertieft die Mutter-Kind-Beziehung.

Voraussetzungen: keine

Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Wednesday
17:30 - 19:00
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Katrin Roschangar
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Katrin
Mein Unterrichtsstil verbindet die beiden Elemente, die mich zeit meines Lebens in Bewegung halten: Yoga und Tanz. Fließende Vinyasa-Sequenzen, die Sonnengrüße und Asanas organisch miteinander verbinden, prägen meine Yogaklassen. Die Praktizierenden haben durch den gut durchdachten Aufbau der Stunde viele Möglichkeiten ihr Können zu festigen, weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Trotz oder gerade wegen - der körperlichen Herausforderung lege ich besonderen Wert auf innere Ruhe und Achtsamkeit, so dass Yoga eine Quelle für Regeneration und frische Energie ist.

Mein Tanzstudium absolvierte ich an der Rotterdamse Dansakademie und die Yogalehrer-Ausbildung bei Balance in Frankfurt/Main, ein Studio für Ashtanga und Vinyasa Yoga. Die anatomischen Kenntnisse erwarb ich als KMI-Structural Bodyworkerin bei der Anatomie-Koryphäe Tom Myers.

Ich habe als Tanzpädagogin und Tänzerin gearbeitet und bin ebenfalls im Bereich Kulturmanagement tätig. Als Trainingsleitung am Tanzquartier Wien habe ich viele Jahre Yoga an professionelle TänzerInnen unterrichtet. Seit der Spielzeit 2017/18 bin ich an der Wiener Staatsoper / Abteilung Komparserie beschäftigt.

Wednesday
19:30 - 21:00
Open Flow
Intermediate
Bruno Teyssandier
EN
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.

A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.

Meet Bruno
Bruno Teyssandier was an active mountain and mountain bike tour guide before he came in contact with Yoga in 1998. After an accident in Nepal, which made him turn around 180 degree, he decided to participate in a yoga teacher training in LA California in the fall of 1999.

Since then, he has studied Yoga in India between 2000 and 2018. He owned, directed and taught at Yoga 108 in Marin county (California) and New Orleans (Louisiana) for 7 years, taught around the world from 2004 to this day.

He graduated from many methods of Hatha Yoga included but not limited to Bikram Yoga (L.A California 1999), Iyengar Yoga Therapy Program (Poona, India 2000-2001), Iyengar Yoga Apprenticeship (San Francisco, California 2001-2002), Moksha/Modo yoga (Montreal, Canada 2010) , studied with Sri K Pattabhi Jois (Ashtanga yoga) in Mysore India for 9 months 2003-2004, Cameron Shane (Budokon Yoga) in Dusseldorf 2015, and mainly he has been a dedicated student of Senior Iyengar Teacher Manouso Manos for over 16 years.

Since 2015 Bruno has been practicing Qigong and Tai Chi. 2017 he discovered Kalaripayattu and studied the basics of this art.

In March 2018, he graduated from Flyhighyoga@ in Bali, a method that is inspired by the Iyengar yoga tradition using device to hang and be supported by belt hooked on the ceiling.

His directions are firm but nurturing, he teaches from a warm heart and sense of humor, yet with strong focus.

Bruno is teaching in English.

Thu August 29, 201929.08.19
Class
Level
Teacher
Lang.
Studio
Thursday
07:15 - 08:15
Open Flow
All Levels
Johannes Baluch
DE
YogaKula
Eine belebende Vinyasa Flow Klasse, basiert auf Koordination zwischen Atem und Bewegung. Sonnengrüsse, stehende Haltungen, einfache Drehungen und Rückwärtsbeugen bilden eine abgerundete Abfolge. Schwierigkeitsgrad wird an die Teilnehmenden angepasst. Yoga Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

A fun and invigorating yoga class, based on linking movement with breath. The flow is infused with sun salutations, standing postures and some of the more basic twists, inversions and backbends. Basic yoga knowledge is recommended, but posture variations are offered and explained in order to serve practitioners with varied experience.

Meet Johannes
Ich begann 2012 zu üben und zwei Jahre später Yoga zu unterrichten. Mein Unterricht ist von verschiedenen Yogarichtungen beeinflusst: Vinyasa Flow, Hatha Yoga und Ashtanga. Judo, Geräteturnen, Basketball, Skifahren, „Gym-Training“: über die Jahre hinweg erlernte ich verschiedenste Bewegungsarten, die ich heute in meinen Yogaunterricht einfließen lasse. Ich versuche, alte Bewegungsmuster aufzusplitten und neu zu interpretieren. Unterricht in Deutsch.
Mehr über Johannes

 

Thursday
09:00 - 10:30
Gentle Flow
Intermediate
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Grundlegende Yoga Positionen werden in einer sanft fließenden Abfolge geübt, die korrekte Ausrichtung und wesentliche Variationen beinhaltet, einschließlich Verwendung von Hilfsmitteln, vor allem Blöcken und Gurten. Länger gehaltene Asanas sowie sanfte Sonnengrüße erlauben eine ruhige Praxis, die es ermöglicht, neue Details zu entdecken sowie Flexibilität und Kraft aufzubauen. Gut geeignet für alle, die ihre Yogapraxis ruhig angehen wollen. Optimal als Übergang zwischen Basic Yoga und Vinyasa Flow Klassen.
Voraussetzungen: Basic Yoga, oder eine vergleichbare Yoga-Praxis
 
Basic postures within a conscious, deliberate, and secure flow that includes helpful alignment cues and substantial modifications, including variations with blocks and straps. This class is ideal for those who prefer the slow pace yoga practice. Ideal as a transition between Basic Yoga and Vinyasa Flow classes.
 
Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Mehr über Andrea: www.nuya.at

Thursday
11:00 - 12:30
Power Release
All Levels
Rosa Stark
EN
YogaKula
This class creates a strong physical foundation through muscle conditioning work. It delivers a powerful system of exercise focusing on core and pelvic floor strength, torso stability and spinal alignment.

The last part of this class targets myofascial meridian lines and works on releasing the major muscle groups in the body. Balls or props can be used to soften tightness in the fascia to facilitate stretching and lengthening of muscles and restoration of fascia. This roll and release technique has extremely powerful therapeutic massage-type benefits.

This class provides an excellent compliment to your yoga practice by building anatomical stability in your body. Open to all levels and perfect for anyone who experiences tightness in their body. It is especially good for sports people, runners, cyclists and surfers.

Meet Rosa
Teaching Yoga is my favorite thing in the world.
I finished my Vinyasa Yoga teacher training with Yogashala Berlin five years ago and have been teaching groups and individuals since.
In my classes playfulness and correct alignment go hand in hand. You and your body are what I care about first and foremost: I want to help you develop a healthy Yoga practice. On a physical level I teach a balance of strengthening and increasing flexibility. I will make you breathe, sweat and sigh. On an emotional level I offer and hold a space for you to be wherever you are.
I am fascinated by the way Yoga invites us to fall over, have a good laugh and explore our bodies from scratch.
Don't worry if you are stiff like Kaiser Franz' statue or were always the one to drop the spear behind you in your gym class (I was that person, too). It does not matter how far you can stretch or whether you can turn yourself into a pretzel.This practice is less about what you do and more about the quality you do it with. Same goes for my teaching Yoga: I am stoked that rather than sticking with one routine I get to continually reinvent my teaching as I go. I find inspiration in my studies of philosophy, psychology and my musical training. Uniting different paths is what I am most curious about.  
 
more about Rosa: www.rosastark.com     
Thursday
17:30 - 18:30
Pilates
All Levels
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Pilates unterstützt bei der Entwicklung der Rückenmuskulatur durch Stärkung der tief liegenden Bauchmuskeln. Diese Muskeln unterstützen eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Durch das einzigartige Pilates-Bewegungs-System, das auf Atmung, gesunde Gelenk-Artikulation und Stabilität in der Körpermitte fokussiert, werden Sie Kraft, Flexibilität und Tonus entwickeln. Für alle Levels geeignet.
 
Pilates will help you develop and maintain next-level core muscles by strengthening the deep abdominal muscles that support your spine. Through Pilates's unique system of movement, which focuses on breath, healthy joint articulation and stability in the core, you'll build strength, flexibility and tone. For all Levels.
Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Mehr über Andrea: www.nuya.at

Thursday
18:00 - 19:30
Basic Yoga
Beginners
Mira Pochendorfer
DE
YogaKula
Erlernen Sie das Yoga-Grundvokabular: Atemtechniken, Sonnengruß, Positionen im Stehen und Sitzen, Rück- und Vorbeugen mit anschließender Endentspannung. In den Basic Klassen bauen Sie eine solide Grundlage für Ihre Yogapraxis auf. Auch für Fortgeschrittene bringt die Basic Klasse den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung zurück.

 
Learn the basic yoga vocabulary: breathing techniques, sun salutations, standing and sitting positions, back and forward bending, and the final relaxation, Shavasana. All yoga postures/asanas are explained in detail. You will build a solid foundation within four to five classes. No prior experience necessary, all levels welcome. This class is also suitable for advanced yogis who would like to review the basics.
Meet Mira
Yoga ist für mich ein Geschenk und bereichert mein Leben enorm.
Wenn ich Yoga praktiziere fühle ich mich ruhig und ausgeglichen und zugleich vibriert mein Körper voller Energie.
Mit Yoga bin ich schon in jungen Jahren in Berührung gekommen, meine Eltern haben beide Yoga praktiziert, doch konnte ich zu dieser Zeit noch nicht besonders viel damit anfangen.
Während meiner Tanzausbildung, habe ich schließlich ein tieferes Verständnis für Yoga entwickelt.
Durch meine regelmäßige Yoga Praxis, habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur um die physischen Bewegungen geht, sondern viel mehr um die damit einhergehende innere Ausrichtung. Die bewusste Verbindung von Bewegung und Atmung (Pranayama) haben mir ein tieferes Verständnis für mich selbst geschenkt, durch Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und aus jeder Lebenssituation etwas zu lernen und mitzunehmen.

Ich möchte Yoga auf möglichst unkomplizierte, humorvolle Art und Weise jedem zugänglich machen, um die unglaublich positive Wirkung in vollen Zügen zu erfahren.

Ich bin durch die Yoga Alliance zertifizierte Hatha Yogalehrerin, diplomierte Tänzerin und zertifizierte Prä und Postnatal Yogalehrerin.

Wichtige Lehrer und Inspirationen auf meinem bisherigen Yogaweg :
Bryan Kest, Barbara Rappauer, Claire Missingham, Egon Castlunger.

Thursday
19:00 - 20:30
Vinyasa Flow 1
Intermediate
Andrea Filseker
DE
YogaKula
Ein dynamischer Yogastil, der eine kraftvolle Abfolge von Übergängen und gehaltenen Positionen verbindet, wobei die Ujaji-Atmung den Körper von innen erhitzt. Die Klasse wird meistens von Musik begleitet, jedoch nicht bei allen Lehrern. Diese anspruchsvolle Klasse erfordert fundierte Vorkenntnisse und regelmäßige Yoga Praxis.
 
A dynamic yoga style that combines a powerful sequence of transitions and held postures, with Ujaji breath heating the body from inside. This demanding class requires basic knowledge, as well as regular practice. Can be accompanied by music.
 


Meet Andrea
Zu Beginn meiner eigenen körperlichen und psychischen Entwicklungsreise stand eine 20jährige Krankheit, die mir zunächst den Weg zu einem gesunden Leben verweigerte. Ich war leicht übergewichtig, fühlte mich krank und müde und hatte jeden Tag Schmerzen.

Nach Diagnose und Heilung begann mein Weg zu einem völlig neuen Körper- und Lebensgefühl und führte mich schlussendlich zu Yoga. Seither hab ich unzählige Ausbildungen, Workshops und Kurse absolviert. Ich habe keinen Guru, dafür Vorbilder.
Ich unterrichte gerne, weil ich Menschen und Begegnungen mag.
Mein oberstes Prinzip heißt: Spaß an der Bewegung. Das Resultat sind Wohlbefinden, Kraft, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit.

Mehr über Andrea: www.nuya.at