Entspannt durch die Schwangerschaft

Schwangerschaftsyogamit Mira Pochendorfer

 

Samstag, 30 Sep 2017, 13:30 – 16:00

 

 

Schwangerschaft und Geburt gehören zu den tiefgreifendsten und großartigsten Erlebnissen. Zeitgleich stellen die Veränderungen auf körperlicher und emotionaler Ebene eine große Herausforderung dar.

.

Yoga mildert typische Schwangerschaftsbeschwerden, wie Rückenschmerzen, ISG Syndrom, Kopfschmerzen und Übelkeit. Ich werde Ihnen ein Repertoire an Übungen zeigen, die sie zuhause selbst leicht praktizieren können.
Ebenso werden wir uns mit Tönungsübungen beschäftigen. Da beim Tönen viel gleichmäßiger und länger ausgeatmet wird, erfahren sie gleichzeitig ein gutes Atemtraining und eine ideale Geburtsvorbereitung.
Durch gezielte Atemtechniken und Körperwahrnehmungsübungen lernen sie, Körper und Geist in tiefe Entspannung zu versetzten. Natürlich sind diese Übungen alle während der Geburt sehr hilfreich. Es ist wichtig, diese so oft wie möglich zu wiederholen, damit das Geübte ins Unterbewusstsein gelangt. Nach einer abschließenden Meditation werden sie sich tief entspannt und voll mit neuer Energie fühlen.

.

Der Workshop richtet sich an geübte Yogis sowie Anfänger und ist für jede Schwangerschaftswoche geeignet.
Im Workshop lernen Sie ihre Yogapraxis an ihre Schwangerschaft anzupassen.

Jede Teilnehmerin bekommt am Ende des Workshops ein Handout zu den Übungen.

 .

Mira unterrichtet seit vier Jahren Schwangerschaftsyoga und hat mittlerweile viele Frauen während und nach ihrer Schwangerschaft begleitet.

Vor einem Jahr ist sie selbst Mama geworden. Dadurch versteht sie die Bedürfnisse der werdenden Mamis noch besser. In der Zeit ihrer Schwangerschaft waren Yoga-Übungen, Affirmationen und Meditation eine wertvolle Kraftquelle.

 

Kosten: 40 Euro

Bezahlung direkt bei Mira an der Rezeption vor dem Workshop

Anmeldung an office@yogakula.at